Org de Rac – Die Waghuis Verdelho | Chenin Blanc | Roussanne

14.40

Org de Rac – Die Waghuis Verdelho | Chenin Blanc | Roussanne

14.40

Name: Die Waghuis Verdelho | Chenin Blanc | Roussanne Rebsorte: Verdelho (37%), Chenin Blanc (37%), Roussanne (26%) Alkohol: 13% Ausbau: : über 12 Monate in neuen und gebrauchten Holzfässern Trinktemperatur: 9-11°C Stil: elegant – animierend – kompakt – vielschichtig Kombinierbar mit: Vitello tonnato, Gnocchi, Safranrisotto

21 vorrätig

Kategorie: .

Schon in den letzten Jahren hat Org de Rac qualitative Riesenschritte getan, mit ihrer neuen „Die Waghuis-Serie“ ist das Weingut nun endgültig in der absoluten Spitzenklasse der südafrikanischen Winzerschaft angekommen. Alles an dem neuen Projekt ist spannend: Der Name leitet sich von einer historischen, noch heute am Fuße des Piketbergs thronenden Festung ab, die einst gebaut wurde, um Reisenden im Hinterland Kapstadts Schutz zu gewährleisten. In ihrem Schatten wächst heute ein Trio an weißen Rebsorten, die es in dieser Zusammenstellung wohl nirgendwo sonst auf der Welt gibt. Chenin Blanc (37%), der große Klassiker unter den weißen südafrikanischen Rebsorten, gibt darin den Protagonisten, begleitet von der wenig bekannten, eigentlich aus Portugal stammenden und ganz fantastischen Verdelho (37%) und der nicht minder spannenden Roussanne (26%). Alle drei Rebsorten vereinen Körper, Frucht und Säure und können nicht nur bestens mit Holz umgehen, sie verlangen förmlich danach. Folglich findet, nach spontaner Gärung, der Ausbau über 12 Monate in teils neuer und teils gebrauchter Eiche statt.
Ein sattes Gelb lässt gleich zu Anfang die Erwartungshaltung in die Höhe fahren und die Nase hält, was die Farbe verspricht. Pfirsich, weiße Blüten, Zitrusaromen und eine kühle Steinigkeit harmonieren in der Nase. Im Mund vereinen sich eine weiche Cremigkeit und spürbare Säure zu einem animierenden und kompakten Mundgefühl. Eine feine Salzigkeit erweitert noch einmal das Aromaspektrum. Der Körper wirkt kraftvoll und dynamisch, der Abgang ist saftig, fruchtunterlegt und pulsierend.

Gold beim Michelangelo Award, Südafrikas bekanntestem Weinpreis
4 Platter Sterne