Anthonij Rupert Optima 2013/2014

17.40

Anthonij Rupert Optima 2013/2014

17.40

Name: Optima Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot Alkohol: 14% Ausbau: : Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot Trinktemperatur: 16-18°C Stil: dicht – Pfeffer – dunkle Ribisel Kombinierbar mit: Indisch (Curries & Co.), Barbecues Awards: 90 Point Tim Atkin

15 vorrätig

Kategorie: .

Franschhoek ist Afrikaans und bedeutet Franzosenecke, eine Referenz an die Hugenotten, die 1688 die kleine Stadt gründeten und kurz darauf die ersten Reben in die von Granit geprägten Böden setzten. Die Reben für den Optima wurzeln in solchen Böden und verweisen auf die französische Tradition der Region: Cabernet Sauvignon gibt den Ton an, Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot sorgen für den Rest und einen Wein, der bereits in der Nase schwarzen Pfeffer, Lorbeer, dunkle Ribisel und Brombeeren vereint und am Gaumen Tabak und Bitterschokolade nachlegt. Die Struktur ist dicht, die Textur ein wenig stringenter und kühler als beim BLEND. Eleganz ist auch im Optima von entscheidender Bedeutung, denn trotz des präsenten Gerbstoffs und der ausladenden Aromatik, bleibt er stets fokussiert, subtil und lebendig.