David & Nadia Chenin Blanc 2020, Magnum, “Old Vines” 1500ml

51.50

David & Nadia Chenin Blanc 2020, Magnum, “Old Vines” 1500ml

51.50

Name: 2020 Chenin Blanc
Rebsorte: Chenin Blanc
Alkohol: 12,5%
Ausbau: 11 Monate in gebrauchten Holzfässern und Betoneiern
Trinktemperatur: 10-12°C
Stil: fruchtbetont – straff – mineralisch
kombinierbar mit: Vitello tonnato, Zitronenhuhn
Auszeichnungen: 4,5 Platter Sterne 2016 und 2019, 93 Punkte

3 vorrätig

34.33 / 1000 ml

Beschreibung

MAGNUMFLASCHEN – BIG IS BEAUTIFUL

Weine in Großflaschen sind immer ein Blickfang. Erhaben und eindrucksvoll, verleihen sie den Weinen Gewicht und sorgen für eine Aura, die eine normale Flasche nicht hat.

Noch wichtiger als die ästhetische Dimension ist allerdings der Umstand, dass Weine in Magnums  langsamer reifen. Sie öffnen Raum und Zeit für eine verzögerte Tanninausfällung und komplexe Aromaentwicklung und verursachen oft genug Geschmackserlebnisse, die sich beim klassischen Format zwar auch, aber doch seltener einstellen.

Zu guter Letzt sind Großflaschen auch immer vielversprechend und stimmungsfördernd. Wird bei einem Fest eine Magnum ausgepackt, steigt die Laune. Diese Beobachtung belegt zwar keine Studie, das wissen wir aber aus eigener Erfahrung.

David & Nadia kennen kein Tabus. Und erst recht keinen Stillstand. Jeder Jahrgang wird neu gedacht, jeder Wein ist anders. Alte Erfolgsrezepte werden über den Haufen geworfen, wenn neue Ideen verlockender erscheinen. Zwar hatten wir den Elpidios letztes Jahr noch nicht im Programm, wissen aber, dass er dieses Jahr anders ist und nächstes Jahr vermutlich wieder anders sein wird. Wir finden das super: Wein ist kein Produkt, dem Uniformität gut tut.

„Die Qualitäten der besten Chenin Blancs waren niemals besser. Ich glaube nicht, dass es übertrieben ist zu behaupten, dass wir im goldenen Zeitalter des Chenin Blanc leben und er, neben Chardonnay, die beste weiße Rebsorte Südafrikas ist.“ Das könnten zwar unsere Worte sein, in Wahrheit wurden sie jedoch von Tim Atkin, dem wichtigsten britischen Kenner und Kritiker der südafrikanischen Weinszene, geschrieben.

David & Nadia gehören zur Avantgarde der „Chenin Blanc Revolution“. Ihr Fokus liegt auf alten bush-vine Anlagen und gebirgigen Topographien, in denen sie ihre Idealvorstellung terroirbasierter, eleganter und puristischer Chenin Blancs so gut wie möglich umzusetzen versuchen. Ihr einfach nach der Rebsorte benannter Chenin Blanc stammt von sieben unterschiedlichen Weingärten aus Swartland, deren Rebstöcke zwischen 40 und 50 Jahre alt sind.

Der Wein wurde ungerebelt abgepresst und danach spontan vergoren. Der darauffolgende Ausbau fand teilweise in alten, 300 Liter fassenden Holzfässern und teilweise in Betoneiern statt.

Stil & Aromen: Straff und dynamisch. Aromatisch spannt der Wein einen Bogen von Heu- und Apfelnoten, weißen Blüten, Zitrus- und Briochearomen bis zu reifer Birne und nassen Steinen. Im Mund geht es rasant und druckvoll zur Sache, die Säure macht Dampf und lenkt den Wein direkt und ohne Schlenker über den Gaumen, der Körper ist saftig, dicht und kraftvoll, ohne dabei jemals schwer zu wirken.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.0 kg
Weingut

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „David & Nadia Chenin Blanc 2020, Magnum, “Old Vines” 1500ml“