Graham Beck Vintage Rosé 2014

17.90

Graham Beck Vintage Rosé 2014

17.90

Name: Graham Beck Vintage Rosé 2014
Rebsorte: 95% Pinot Noir, 5% Chardonnay
Alkohol: 12,8%
Vinifikation und Ausbau: 60 Monate auf der Hefe in der Flasche
Trinktemperatur: 8-10°C
Stil: vielschichtig – ausgewogen – komplex
Kombinierbar mit: Kombinierbar mit: Räucherlachs, gereifte Käse

40 vorrätig

Kategorie: .

Im Vintage Rosé 2014 von Graham Beck steckt eine Menge Erfahrung, Leidenschaft, Feingefühl und Wissen. Wer sich ein bisschen mit dem Wein beschäftigt, schmeckt das auch. Er besteht fast ausschließlich aus Pinot Noir-Trauben, die das Team von Graham Beck nur in den besten Jahren per Hand aus einem Weingarten an der False Bay liest. Dort sind die Trauben zwar fast den gan-zen Tag der Sonne ausgesetzt, gleichzeitig pfeifen jedoch atlantische Winde durch die Rebzeilen und sorgen für Frische, Lebendigkeit und eine lange Vegetationsperiode. Die ist bei Schaumwei-nen zwar eher unüblich, verleiht dem Rosé allerdings ein reifes und vielschichtiges Aromaprofil.
Die restlichen paar Prozent stammen von Chardonnay-Trauben aus Weingärten direkt am Wein-gut in Robertson. Pieter Ferreira, der Kellermeister von Graham Beck meint, dass sie dem Rosé zusätzliche Eleganz und Frucht mit auf den Weg geben.

Im Keller wurden rote und weiße Trauben gemeinsam verarbeitet und schonend abgepresst. Nach der Gärung blieb der Wein für kurze Zeit in einem Edelstahltank, ehe er zur Zweitgärung in Fla-schen abgefüllt wurde, wo er über die nächsten fünf Jahre zu dem reifte, was er heute ist.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Graham Beck Vintage Rosé 2014“