Nico van der Merwe, Mas Nicolas 2015, Stellenbosch 750ml

33.50

Nico van der Merwe, Mas Nicolas 2015, Stellenbosch 750ml

33.50

Rebsorte: 50% Shiraz, 50% Cabernet Sauvignon
Alkohol: 14,5%
Ausbau: 18 Monate in erst- und zweitgefüllten Barriques
Trinktemperatur: 16-18°C
Perfekte Trinkreife: ab sofort – 2035
Stil: vielschichtig – kraftvoll – substantiell
Speisebegleiter: Rinderbraten, Teriyaki-Lammkarrees, mexikanische Fajitas
Bewertung: Phantastischer Wein – noch nicht bewertet!

8 vorrätig

44.67 / 1000 ml

Beschreibung

Nico van der Merwe, Stellenbosch

Nicolas van der Merwe ist ein Rebenflüsterer. Seit 30 Jahren flüstert er; und seit ebenso langer Zeit hört er zu, um zu verstehen, was ihm die Reben und sein Terroir zu sagen haben.

Anfangs waren das die Reben anderer Winzer. Nach seinem Studium im Elsenburg Agricultural College und an der LVWO in Weinsberg, Deutschlands ältester Weinbauschule, begann er bei Saxenburg in Stellenbosch zu arbeiten. Er machte sich schnell einen Namen und galt bald als einer der besten Önologen Südafrikas. Sein Ruf eilte ihm bis nach Frankreich voraus. Als er eines Tages das Angebot bekam für einige Monate in Frankreich zu arbeiten, zögerte er nicht lange und machte sich in Richtung Languedoc auf. Es gefielt ihm dort und nachdem die Lesetermine in der Nord-und Südhemisphäre sechs Monate auseinanderliegen, beschloss er, jedes Jahr zwei Lesen in Wein zu verwandeln – eine in Südafrika und eine zweite in Frankreich.

Daneben fand er auch noch die Zeit fand, gemeinsam mit seiner aus Deutschland stammenden Frau Petra Ende der 1990er Jahre sein eigenes Weingut zu gründen. Seit 2017 kümmert er sich nun ausschließlich darum und lässt dabei all die Erfahrung einfließen, die er über die vergangenen Jahrzehnte angesammelt hat. Beste Traubenqualität hat dabei oberste Priorität: Obwohl oder vielleicht besser gesagt WEIL seine Domäne stets der Keller und die Vinifikation war, weiß er wie wichtig die Arbeit im Freien und kerngesunde Beeren sind – folglich kennt er alle seine Rebstöcke und deren Geschichte und Bedürfnisse persönlich und pflegt sie ganz individuell.

Im Keller verfolgt Nico eine handwerkliche Herangehensweise. Er begleitet seine Weine aufmerksam und greift nur dann ein, wenn es wirklich notwendig ist. Für den Ausbau seiner Weine setzt er auf ein ausgewogenes Miteinander neuer und gebrauchter Holzfässer und viel Zeit.

Mas Nicholas 2015

Ein „mas“ ist im Süden Frankreichs ein Bauernhof und der „Mas Nicholas“ ein Tribut an das Languedoc, über lange Zeit Nico van der Merwes zweite Heimat.

Nico galt schon in jungen Jahren als einer der besten Önologen Südafrikas. Als er eines Tages das Angebot bekam für einige Monate in Frankreich zu arbeiten, zögerte er nicht lange und flog in Richtung Cote d’Azur. Es gefielt ihm dort und nachdem die Lesetermine in der Nord-und Südhemisphäre sechs Monate auseinanderliegen, beschloss er, jedes Jahr zwei Lesen in Wein zu verwandeln – eine in Südafrika und eine zweite in Frankreich.

Der Mas Nicolas ist eine Cuvée aus jeweils 50 Prozent Cabernet Sauvignon und Syrah. Die Trauben wurden per Hand gelesen und danach temperaturkontrolliert vergoren. Um alle Farb- und Gerbstoffe aus den Schalen zu extrahieren, wurde der Tresterhut fünfmal am Tag untergetaucht und die Maische auch noch nach Beendigung der Gärung für gut zwei Wochen auf dem Wein belassen. Der Ausbau ging über 18 Monate in neuen und gebrauchten Holzfässern über die Bühne.

Stil & Aromen: Intensiver Cabernet Duft mit Cassis, Nelken und Lorbeeraromen. Engmaschige, warme und kompakte Struktur. Vereint Kraft und Substanz mit Eleganz und Finesse. Wirkt stoffig und mundfüllend. Fließt druckvoll und dynamisch über den Gaumen. Steht erst am Anfang seiner Karriere.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.0 kg
Weingut

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nico van der Merwe, Mas Nicolas 2015, Stellenbosch 750ml“